Programm

Leitung

Jochen Metzner und Dr. Monika Degen (WOKwissen)

ab 08:30 Uhr

Check-in

09:30 Uhr

Begrüßung und Einführung durch den Moderator

09:45 Uhr

Wilhelm Walzik

Pflegepersonal im Krankenhaus – aktuelle Reformen und Ziele

  • Erwartungen des Gesetzgebers
  • Wo sollen zusätzliche Pflegekräfte herkommen?
  • Verbesserung der Finanzierung der Pflegepersonalkosten
  • Pflegepersonalquotienten und Sanktionen
  • Personaluntergrenzen nur für die Pflege?

    10:30 Uhr

    Martina Henke

    Pflegepolitik aktuell – Herausforderung und Chancen für das Pflegemanagement

    • Imageverbesserung in der Pflege
    • Maßnahmen zur verbesserten Arbeitgeberattraktivität
    • Personalsteuerungsinstrumente für das Pflegemanagement

    11:15

    Fragen und Diskussion

    11:45 Uhr

    Kaffeepause

    12:10 Uhr

    Prof. Dr. Jochen A. Werner

    Tarifstreit beendet, was nun?

    • Pflegenotstand
    • Digitalisierung
    • Smart Hospital

    12:50 Uhr

    Fragen und Diskussion

    13:00 Uhr

    Mittagessen

    14:00 Uhr

    Dr. Patrick Jahn und Roboter THEA    

    Robotik in der Pflege

    • Wo können Roboter das Pflegepersonal unterstützen?
    • Wirklich ein Gewinn für das Berufsbild der Pflege?
    • Wirtschaftlichkeit und Qualifizierung

      14:30 Uhr

      Dr. Patrick Jahn

      Zukünftige Abbildung der Pflege im DRG-System

      • Zukunft des Score PKMS (Pflegekomplexmaßnahmen)
      • Weiterentwicklung der Pflege im DRG-System und Komplexpauschalen
      • Wird das Budget auch tatsächlich für die Pflege ausgegeben?
      • Pflegeaufwandskatalog oder Pflegeerlöskatalog – was zählt?

      15:00 Uhr

      Dr. Markus Mai

      Pflegekammer: Licht und Schatten

      • Stand des Kammeraufbaus in Rheinland-Pfalz
      • Mitmachkammer – ohne Beteiligung geht nichts
      • Politische Interessenvertretung durch die Pflegekammer
      • Kritische Aspekte der Kammerarbeit

        15:45 Uhr

        Fragen und Diskussion

        16:00 Uhr

        Kaffeepause

        16:30 Uhr

        Sinn Kim

        Praktische Relevanz für die Verhandlungen mit den Kostenträgern vor Ort

        • Einsatz von Pflegepersonal im Krankenhaus zukünftig nach wirtschaftlichen Interessen und nicht nach Bedarf?
        • Budgetverhandlungen unter neuen Vorzeichen
        • Überprüfung der Mittelverwendung

        17:15 Uhr

        Fragen und Diskussion

        17:30 Uhr

        Ende der Veranstaltung

        Nach oben