Vorangegangene Veranstaltungen

Abrechnung im ­Krankenhaus

Strukturprüfungen im Fokus

4. Juni 2019
Golden Tulip Berlin – Hotel Hamburg, Berlin

Themen
  • Aktueller Stand der Neuordnung der Organisation des MDK
  • Juristische Implikationen der Strukturanforderungen und -prüfungen
  • Streitpunkt Komplexpauschale Geriatrie
  • Rechtmäßigkeit rückwirkender Forderungen nach Änderung des OPS-Codes
  • Strukturprüfungen vor Gericht – Position des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen
  • Abrechnungs- und Strukturprüfungen aus Sicht der Kostenträger und Kliniken
  • Status quo und Perspektiven aus Sicht des MDS

    Zentrale Notaufnahme/Notfallversorgung

    Neue politische Vorgaben, Wirtschaftlichkeit, Prozesse

    28. Mai 2019
    HOTEL RIU PLAZA BERLIN

    Themen
    • Aktueller Stand des Referentenentwurfs zur Notfallversorgung
    • Integrierte Notfallzentren – Kooperation von Rettungsdienst, Krankenhaus und ambulantem Sektor
    • Strukturiertes medizinisches Ersteinschätzungsverfahren für Deutschland (SmED)
    • Erste Erfahrungen mit der Umsetzung des G-BA-Notfallstufenbeschlusses
    • Wer macht was am besten? Umstrukturierung einer ZNA
    • Erlösoptimierung in der ZNA
    • Qualitätsindikatoren und Arzneimitteltherapiesicherheit

      Intensivstation

      Personal, Wirtschaftlichkeit, Strukturen

      19. Februar 2019
      HOTEL RIU PLAZA BERLIN

       
      Themen
      • Umgang mit Pflegepersonaluntergrenzen in der Praxis
      • Rolle der ICU im Rahmen des Notfallstufenkonzepts
      • Aktuelle Entwicklungen aus Sicht der Kostenträger
      • Strittige Punkte bei den MDK-Prüfungen auf der ICU und IMC
      • Schlüsselfaktor Pflegepersonal – finden, binden und wertschätzend einsetzen
      • IMC – Patientengut, Strukturen und Prozesse
      • Neue Musterweiterbildungsordnung – Erfahrungen der Medizinischen
      • Hochschule Hannover

        Pflegepersonal im Krankenhaus

        Untergrenzen, Vergütung, Robotik

        30. Januar 2019
        Golden Tulip Berlin – Hotel Hamburg, Berlin

        Themen
        • Pflegepersonal-Stärkungsgesetz und Pflegepersonaluntergrenzen
        • Zukünftige Abbildung der Pflege im DRG-System
        • Praktische Relevanz für die Verhandlungen mit den Kostenträgern vor Ort
        • Tarifstreit im Universitätsklinikum Essen beendet – was nun?
        • Einsatz von Robotik in der Pflege – hilft die Digitalisierung der Pflege?
        • Pflegekammern – ein Gewinn für die Pflege?!

            BEST-PRACTICE-KONFERENZ 4. Dezember 2018 Fachkonferenz, art’otel cologne

            Zentrale Notaufnahme

            Notfallstufenkonzept, Vergütung, Strukturen

            • Umsetzung des G-BA-Notfallstufenbeschlusses: Stufenzuordnung und Finanzierungsregelung
            • Erfahrungen mit der Implementierung von Portalpraxen aus Sicht der KV Westfalen-Lippe und einer Klinik
            • Vortriage, Triage, Demand
            • Einbindung der ZNA in die Gesamtstrategie einer Klinik
            • Papierlose Notaufnahme? Schnittstellenproblem IT in der ZNA
            • INKA – die ökonomisch erfolgreiche Kurzlieger- und Aufnahmestation
            • Schockmanagement für nicht traumatologisch kritisch kranke Patienten